Zur Startseite
startseite | nofalldienste | geschäftsstelle | sitemap | impressum
 
 
   

Thema:
Stichwort:
 

Hirnhautentzündung

Immer wieder liest man in der Zeitung über Fälle von bakterieller Hirnhautentzündung. Diese Krankheit tritt vor allem bei Jugendlichen und Kleinkindern auf, überall dort, wo viele Personen über eine längere Zeit nahe beieinander sind. Wenn man die Alarmzeichen ernst nimmt und rasch zum Arzt geht, kann man diese Krankheit in den Griff bekommen.

Die ersten Anzeichen können mit einer Grippe verwechselt werden. Bei der Hirnhautentzündung werden Fieber und Kopfschmerzen rasch stärker, und typischerweise kann der Kopf nicht mehr nach vorne oder nach hinten geneigt werden (Nackensteifigkeit). Wenn am Körper rote Flecken auftreten, ist es höchste Zeit, zum Arzt zu gehen. Das Bundesamt für Gesundheit empfiehlt zur Zeit keine Durchimpfung der Bevölkerung.

In Ihrer Apotheke können Sie weitere Informationen erhalten.

Weitere Artikel zum Gesundheits-Thema Infektionen
Zurück zur Übersicht